Rabenflohmarkt - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Rabenflohmarkt“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „Rabenflohmarkt“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

Rabenflohmarkt » zusätzliche Forumsregeln:

1: Grundsätzliches

1.1: Damit die Nutzung dieses Forums langfristig allen Usern Spaß macht, ist es wichtig, Grundregeln der Höflichkeit (siehe: *Netiquette*) einzuhalten. Die Verantwortlichen behalten es sich vor, User (in der Regel nach einmaliger Verwarnung) bei Verstoß gegen Forenregeln oder Netiquette kommentarlos zu sperren.

1.2: Zugang zu diesem Forum haben nur registrierte UserInnen von Rabeneltern.biz, die dort seit mindestens 6 Monaten registriert und regelmäßig aktiv sind und in dieser Zeit wenigstens 100 Beiträge verfasst haben. Auf Antrag können Ausnahmen gemacht werden, über die das Flohmarkt-Team nach eigenem Ermessen entscheidet.
Voraussetzung für die Freischaltung ist, dass derselbe Nickname wie im Rabendorf gewählt wird. Außerdem muss jeder User seine genaue Adresse und Festnetztelefonnummer bei der Anmeldung angeben.
Es besteht kein Anspruch auf (dauerhafte) Freischaltung, insbesondere dann nicht, wenn nach der Registrierung hier kein anhaltendes Interesse mehr am Rabendorf erkennbar ist.

1.3: Mit der Registrierung im Rabenflohmarkt erklärt sich der User damit einverstanden, dass seine hinterlegten Adressdaten im Konfliktfall u.U. an andere User weitergeben werden, falls die Board-Administration dies für notwendig hält.

1.4: Wer seinen Nicknamen im Rabendorf wechselt, muss diesen auch im Flohmarkt ändern lassen. Wer sich im Rabendorf löschen lässt, wird auch im Flohmarkt gelöscht.

1.5: Der Flohmarkt darf nur von Privatpersonen genutzt werden.

1.6: Der Rabenflohmarkt stellt lediglich das Forum zur Verfügung, übernimmt aber keine Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf.
Wir erheben keine Gebühren für die Anbieter und deren Handelspartner. Schadensersatzansprüche gegenüber dem Betreiber dieser Seite können nicht geltend gemacht werden. Verantwortlich sind die Handelspartner.

1.7: In einzelnen Unterforen gelten zusätzliche Regeln. Diese sind dort jeweils festgepinnt und ebenfalls verbindlich.

1.7: Das HowTo sowie die Netiquette sind Bestandteil der Regeln und werden mit der Registrierung akzeptiert. Darin zu finden sind der Ablauf und die Ausführung unserer Handelsgrundsätze.


2: Verkaufen

2.1:In diesem Flohmarkt dürfen grundsätzlich nur gebrauchte und funktionsfähige Artikel angeboten werden.
Ausnahmsweise darf mit Neuware zu einem erkennbar günstigeren Preis und nur dann gehandelt werden, wenn es sich um Fehlkäufe, ungeliebte Geschenke oder nicht mehr benötigte Artikel handelt, womit sich ein Otto-Normal-Haushalt neu bevorratet (z.B. Wegwerfwindeln, Staubsaugerbeutel). Diese Artikel sind im Betreff mit "NEUWARE" zu kennzeichnen.
Soll ein neuer Artikel für mehr als 50€ angeboten werden, muss im Vorfeld das Team gefragt werden. Rücksprache mit dem Team ist auch dann zu halten, wenn ein gebrauchter Gegenstand für mehr als 100€ angeboten werden soll.
Vollkommen ausgeschlossen ist der Verkauf von neuem Selbstgenähten, Dienstleistungen, verderblicher Ware und rezept- oder apothekenpflichtigen Medikamenten. Gleiches gilt für beschreibbare Datenträger (z.B. CDs oder DVDs), wenn diese bereits bespielt oder bedruckt wurden, kopierte Software oder andere nicht legale Ware (Stichwort: Verletzung des Copyrights), sowie die Vermittlung bzw. den An- und Verkauf von lebenden (Haus-)Tieren.
Der (günstige!) Verkauf/Tausch von Blumen- oder Gemüsesamen ist erlaubt.

2.2: Die angebotenen Waren müssen für mindestens sieben Tage ausschließlich hier angeboten werden, dürfen also 7 Tage lang nicht gleichzeitig noch woanders angeboten oder verkauft werden.
Erst nach Ablauf der 7 Tage dürfen Angebote zusätzlich anderweitig zum Verkauf angeboten werden. Wer seine für niemanden mehr reservierte Ware dann allerdings versteigern will, muss seine Angebote hier mit Auktionsbeginn löschen. Der Verkäufer soll diese Absicht von Anfang an in seinem Verkaufsthread deutlich machen.
Ein Angebot ohne Interessenten darf jederzeit gelöscht werden. Eine Verlinkung zu laufenden Auktionen ist untersagt.

2.3: Bis zu 10 Artikel innerhalb einer Kategorie müssen in einem Beitrag zusammengefasst angeboten werden, dies gilt auch, wenn die Anzahl erst später durch den Verkauf unter 10 rutscht. Mehr als 1 Thread je Kategorie ist nur erlaubt, wenn jeder Thread noch mindestens 10 Angebote beinhaltet.
Zu viele Threads mit zu wenig Artikeln pro Kategorie können vom Team kommentarlos gesperrt, gelöscht oder zusammengefasst werden.

2.4: Von jedem Angebot können eigene Fotos eingestellt werden.
Bilder, die nicht vom Verkäufer selbst aufgenommen wurden, unterliegen in aller Regel dem Copyright. Das Einstellen solcher Bilder kann ein Bußgeld für den Forenbetreiber nach sich ziehen; deshalb werden solche Bilder von uns gelöscht, wenn wir darauf aufmerksam werden. Sollte ein solcher Missbrauch zu einem Bußgeld oder einer Schadenersatzforderung führen, wird der User den Forenbetreibern gegenüber schadenersatzpflichtig.

2.5: Interessenabfragen und Vorkaufsrechte sind nicht erlaubt und unwirksam.

2.6: Verkäufer haben das Recht, Interessenten, die sich in der Vergangenheit als unzuverlässig erwiesen haben, von ihren Angeboten auszuschließen.

2.7: Verkäufer müssen einen Preis festlegen.
Reservierungen sind nur für Artikel möglich, die mit einer Preisangabe versehen sind.
Auktionen sind ausschließlich zugunsten eines guten Zwecks im dafür geschaffenen Unterforum erlaubt.

2.8: Externe Verkaufsalben dürfen nur verlinkt werden, wenn im verlinkten Album ausschließlich die Artikel der entsprechenden Kategorie erscheinen. Auf jedes Verkaufsalbum darf nur einmal und nur im thematisch passenden Forum verlinkt werden. Für unterschiedliche Kategorien müssen separate Verkaufsalben angelegt werden. Alle verlinkten Albumfotos werden als Angebot betrachtet und unterstehen den entsprechenden Regeln. Reservierungen/Kaufzusagen gelten nur im Angebotsthread der richtigen Kategorie.


3: Kaufen

3.1: Interesse oder Kaufabsicht müssen im Thread selbst bekundet werden. Kaufzusagen oder Reservierungen per PN sind unwirksam. Kaufzusagen sind bindend, ein Rücktritt vom Kauf ist nur in Absprache mit dem Verkäufer möglich.

3.2: Im Interesse aller Flohmarktnutzer müssen Preisverhandlungen öffentlich im entsprechenden Thread geführt werden.

3.3: Es ist möglich, Artikel zu reservieren. Reservierungen haben eine Dauer von 24 Stunden. Abweichungen hiervon dürfen in begründeten Ausnahmefällen vom Verkäufer festgelegt werden. Auch die Frage nach konkreteren Details wird als Reservierung betrachtet, in diesem Fall beginnt die Reservierungszeit mit der Beantwortung der Frage. Nach Ablauf der Reservierungszeit entfällt jeglicher Anspruch auf den Artikel.


4: Abwicklung

4.1: Datenaustausch (Adresse, Kontonummer etc.) erfolgt ausschließlich per PN oder Mail. Die erhaltenen Daten sind absolut vertraulich zu behandeln. Das Hochladen von Überweisungsträgern und Kontoauszügen ist untersagt.

4.2: Jeder Handelspartner verpflichtet sich, eine zügige Abwicklung zu gewährleisten und die Kommunikation nicht abbrechen zu lassen. Nähere Ausführungen dazu entnehmt bitte dem *HowTo*.

 
web tracker