Seite 1 von 1

Verbindlichkeit von Kaufzusagen

BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2014, 22:10
von Flohmarktteam
Liebe Schnäppchenjägerinnen,

aus gebenenem Anlass bzw. gegebenen Anlässen möchten wir noch einmal daran erinnern, dass Kaufzusagen hier bindend sind. Ein Rücktrittsrecht ist nicht vorgesehen, wer sich nicht sicher ist, möge bitte erst einmal reservieren :bitte_reservieren: , statt den Artikel gleich anzufordern und sich dann nicht mehr zu melden und die Verkäuferin in der Luft hängen zu lassen.

Auch wenn das Team normalerweise darum bittet, auf vorschnelle schlechte Bewertungen zu verzichten, empfehlen wir im Fall von geplatzten Transaktionen, bei denen noch kein Geld geflossen ist, nach einer angemessenen Wartezeit und einer Erinnerung per PN den unzuverlässigen Handelspartner (Käufer oder Verkäufer) negativ zu bewerten.

Wir hoffen, dass das jetzt nicht zu einer Flut schlechter Bewertungen und Rachebewertungen führt, diese Erinnerung dient vor allem dazu, die Käufer daran zu erinnern, dass man hier nicht einfach Artikel in den Einkaufswagen legt und dann ggf. den Kauf nicht abschließt, sondern dass ein :bitte_zu_mir: wirklich verbindlich gemeint ist.

Weiterhin fröhliches Kaufen und Verkaufen!

Euer Flohmarktteam