Seite 1 von 1

Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 17:02
von Astrid
Aufgrund der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) hat sich das Flohmarkt-Team entschlossen, künftig auf die Erhebung der Kontaktdaten der Flohmarkt-User zu verzichten.
Das heißt, vorhandene Adressdaten werden vernichtet, die Kontaktdaten neuer User werden nicht mehr angefordert.
(Die übrigen Zugangsvoraussetzungen gelten unverändert.)

In all den Jahren kam es ohnehin nur ganz, ganz selten zu Konfliktfällen, in denen es notwendig war, auf diese Kontaktdaten zurückzugreifen.
Dennoch möchten wir euch hiermit darauf aufmerksam machen, dass das Flohmarkt-Team hier lediglich die Plattform für eure Flohmarkt-Geschäfte zur Verfügung stellt, aber keinerlei Handhabe gegenüber einzelnen Usern hat, Ansprüchen und Forderungen Nachdruck zu verleihen oder gar durchzusetzen.

Da wir ja aber alle Raben und somit "unter uns" sind, sind wir sicher, dass auch in Zukunft alle Geschäfte hier reibungslos ablaufen werden! :)